Samstag, 28. Januar 2023

beko

Als Bernhard Koch kennen und suchen mich die wenigsten, ich bin einfach nur der „beko“. Eingebürgert hat sich das 1971 als ich journalistisch unterwegs war bei der Offenbach-Post, um in Wort und Bild aus der Region zu berichten. StadtPost-Ausgaben in Stadt und Kreis Offenbach habe ich zwischenzeitlich redaktionell betreut, bin aber als gebürtiger Zellhäuser, der in Klein-Auheim wohnt, Seligenstadt und Hanau immer treu geblieben. 2021 kann ich daher mein 50-Jähriges feiern. 1981 bis 2016 war ich zudem Lehrer, erst in Mühlheim, dann in Klein-Krotzenburg und lernte so viele, viele Menschen kennen. Das auch bei meinen ehrenamtlichen Tätigkeiten als Pressereferent des DJK-Bundes- und Diözesanverbandes sowie beim Jugendwerk Brebbia. Aufs Altenteil wollte ich mich mit Beginn der Rente 2020 nicht setzen, vertreibe mir die Zeit deshalb mit dem Regionalportal 's Blättsche und Spaziergängen mit meiner Enkelin. Das Wichtigste aber ist und bleibt die Familie. Als Ansprechpartner hat der "heimliche" Comedy-Fan "beko" (fast) immer ein offenes Ohr – wenn er nicht gerade privat in New York oder mit Jugendlichen und Familien in Brebbia ist. Sportlich spiele ich seit 1977 Volleyball und erinnere mich auch gerne an die Zeit als Fußball-Schiedsrichter. — beko@blaettsche.de

De “moderne Moreth”

Fer die Nachwelt erhalte, was es in Klanaam alles gewe hoat Woas woarn des fer Zeite. Damoals als mer bei Moreths Gisela unn Manfred an...

Im Heimatort was bewegen

INTERVIEW mit Georg Kopp Zur Person: Georg (Jürgen) Kopp, geboren 1946, lebte 55 Jahre in Klein-Auheim, später in Steinheim, und war vor allem im Klein-Auheimer...

Nikolausaktion nicht genehmigt

Tja, die "Delphine" machten es einst vor, wie in unserem großen Bericht zu lesen ist. Der Nikolaus war unterwegs in Klanaam. Eine ähnliche Aktion gab...

Schon im Jenseits?

Wie muss ich das jetzt verstehen....?Aktuelle Mails verschwinden, solche von 2005 tauchen plötzlich auf....Der Livestream auf ZDF ist auf 1.4.1962 datiert und Vodafone schickt...

Strafzettel, wo damals Etiketten gedruckt wurden

Wie 's Blättsche zu seinem Namen kam / Ein Blick zurück, auch für Neuzugezogene „Wie seid ihr eischendlich uff den Titel „'s Blättsche“ gekomme?“ fragte...

Steinheimer Adventsschmuck

Bevölkerung ist eingeladen zu Spaziergängen in Steinheim Fotos vom Steinheimer Advents-/Weihnachtsschmuck sendet die Vorsitzende der Interessengemeinschaft Steinheimer Vereine und Verbände (IgSV), Edelgard Rath-Voigt, der 's...

Fenster- und Zaunbegegnungen

Am 5. Dezember ist  Internationaler Tag des Ehrenamtes Internationaler Tag des Ehrenamtes ist am Samstag, 5. Dezember, und Bürgermeister Axel Weiss-Thiel nimmt diesen Tag zum...

Handy-Akku und Socken

Das wäre nach 35 Ehejahren fast schief gegangen.Tatort: Aschaffenburg. Ein Mode- und Fashion-Kaufhaus. Das Ehepaar aus der östlichsten aller Gemeinden im Ostkreis ist unterwegs im...