Freitag, 7. Oktober 2022
's Blättsche Lokales Polizei-Einsatz in Hanauer Innenstadt beendet

Polizei-Einsatz in Hanauer Innenstadt beendet

Im Laufe der heutigen Abendstunden fand im Innenstadtbereich von Hanau ein Polizei-Einsatz wegen einer Suizidankündigung eines Mannes in seiner Wohnung statt. Der 50-Jährige soll zuvor einem Verwandten gegenüber geäußert haben, sich das Leben zu nehmen. Die Polizei war mit speziell ausgebildeten Einsatzkräften vor Ort. Es kam zu Beeinträchtigungen und Sperrungen im Straßenverkehr. Personen wurden nicht verletzt.

„Der Polizeieinsatz im Innenstadtbereich von Hanau ist bereits beendet. Die Person wurde in polizeiliches Gewahrsam genommen und die Absperrungen wurden aufgehoben.“, teilt die Polizei Südosthessen auf Twitter mit.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein