Mittwoch, 28. September 2022
's Blättsche Lokales Beim Drogengeschäft beobachtet

Beim Drogengeschäft beobachtet

Zwei junge Leute am Freiheitsplatz in Hanau festgenommen

Zwei junge Männer sind am Dienstag, gegen 20.30 Uhr, am Freiheitsplatz von der Hanauer Stadtpolizei beobachtet worden, wie sie sich offensichtlich Drogen untereinander verkauften.

Der 18-Jährige und der 20-Jährige wurden im Anschluss zu weiteren polizeilichen Maßnahmen zur Polizeistation Hanau I verbracht. Bei den beiden vorläufig Festgenommenen fand man schließlich auch Drogen. Bei dem 18-jährigen Maintaler wurde zudem Bargeld sichergestellt. Gegen ihn wird nun wegen des illegalen Drogenhandels und gegen den Hanauer wegen des Erwerbs und Besitzes von Drogen ermittelt.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein