Dienstag, 9. August 2022
's Blättsche Lokales Rewe-Neubau in Hainstadt

Rewe-Neubau in Hainstadt

Grundsteinlegung im Beisein zahlreicher Hainburger und Gäste

Freude bei Bürgermeister Alexander Böhn (rechts) und Rewe-Marktleiter Viktor Likej bei der Grundsteinlegung, die per Drohne beobachtetet wurde. Bild: beko

Feierliche Grundsteinlegung für den Neubau des Rewe-Marktes mit Bäckerei und Arztpraxis in Hainstadt war am heutigen Dienstag unmittelbar hinter dem schon bestehenden Rewe Markt an der Straße Auf das Loh.

Die Investitionssumme für das Projekt beträgt rund 8,1 Millionen Euro, die Fertigstellung auf dem 7.700 Quadratmeter großen Gelände soll bis zum Herbst erfolgen. Mit dabei waren neben Hainburgs Bürgermeister Alexander Böhn zahlreiche Vertreter der Gemeinde, mitwirkende Fachbetriebe, künftige Mieter und Vertreter des Projektentwicklers Schoofs Immobilien GmbH Frankfurt, die bereits das Nahversorgungsprojekt Rondo in Steinheim auf die Beine stellten.

Einen ausführlichen Bericht mit vielen weiteren Bildern findet ihr hier im Regionalportal ‘s Blättsche, dem mit mehr als 120.000 Lesern und bis zu 1.500 Aufrufen pro Tag meistgelesenen Online-Medium der Region Hanau/Seligenstadt.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein