Donnerstag, 18. August 2022
's Blättsche Lokales Senioren-Wohnanlage nimmt Gestalt an

Senioren-Wohnanlage nimmt Gestalt an

Auf dem Gelände “An den Mainwiesen” im Klein-Auheimer Mühlfeld

Es geht voran beim Bau der Senioren-Wohnanlage in Klein-Auheim am Mühlfeld.

Nachdem die ersten Vorarbeiten erledigt sind, wird nun bereits deutlich, was sich auf dem Gelände baulich tun wird.

Die Baugenehmigung lag Anfang November vor. Bald darauf begannen die ersten Arbeiten.

Auf dem Gelände “An den Mainwiesen” im Klein-Auheimer Mühlfeld plant der Caritasverband Offenbach/Main den Betrieb einer Anlage für betreutes Wohnen, pflegenahes Wohnen sowie Tagespflege. Das Bauvorhaben soll gemeinsam mit dem Investor Rudolph Bau GmbH aus Obertshausen umgesetzt werden.

“An den Mainwiesen” entstehen 33 Wohneinheiten Pflegewohnen mit Betreuungsgrundleistungen, zwei Wohneinheiten Kurzzeitwohnen/-pflege mit Betreuungsgrundleistungen, 15 Wohneinheiten Betreutes Wohnen sowie eine Tagespflege mit 16 Plätzen.

Im Stadtteil Klein-Auheim gibt es bislang noch kein Wohn- und Pflegeangebot für Senioren, obwohl dort rund 1500 Menschen leben, die älter als 65 Jahre sind.

Baufortschritt an der Senioren-Wohnanlage in Klein-Auheims Mühlfeld. Bilder: beko

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein