Donnerstag, 17. Juni 2021
's Blättsche Lokales Polizei Seligenstadt: Sprinter auf Parkplatz beschädigt

Seligenstadt: Sprinter auf Parkplatz beschädigt

3.000 Euro Sachschaden innerhalb von fünf Minuten / Zeugen gesucht!

Schätzungsweise 3.000 Euro Sachschaden entstanden am Mittwochmorgen an einem blauen Mercedes-Sprinter mit ES-Kennzeichen in Folge einer Verkehrsunfallflucht.

Der 64 Jahre alte Nutzer parkte den Wagen nur kurz auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Willi-Brehm-Straße. Zwischen 7.30 und 7.35 Uhr verursachte ein bis dato unbekanntes Fahrzeug vermutlich beim Ein- oder Ausparken den Schaden auf der rechten Fahrzeugseite des Sprinters. Aufgrund des sehr kurzen Tatzeitraumes erhoffen sich die Unfallfluchtermittler Hinweise von Zeugen.

Diese nehmen die Beamten unter der Rufnummer 06183 – 911 55-0 entgegen.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein