Sonntag, 7. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Bei Unfall ging der Alarm an

Bei Unfall ging der Alarm an

Polizei sucht nach Zeugen einer Unfallflucht in Seligenstadt

Verkehrsteilnehmer könnten am Dienstagnachmittag an der Friedrich-Ebert-Straße in Seligenstadt das Anspringen der Alarmanlagen eines in Höhe der Hausnummer 1 geparkten Mercedes gehört haben.

Gegen 14.30 Uhr hat ein bislang unbekanntes Fahrzeug den roten SLK250 CDI vermutlich beim Ein- oder Ausparken touchiert. Dabei ging offensichtlich der Alarm los.

Der Verursacher kümmerte sich jedoch nicht um den geschätzten 3.000 Euro-Schaden und fuhr davon.

Zeugen werden daher gebeten, sich bei den Unfallfluchtermittlern unter der Rufnummer 06183 – 91155-0 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein