Dienstag, 9. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Kanaldeckel auf Fahrbahn geworfen

Kanaldeckel auf Fahrbahn geworfen

Sechs Autos auf der B448 beschädigt / Polizei bittet um Hinweise

Nach einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr am späten Mittwochabend gegen 23.10 Uhr auf der Bundesstraße 448 sind mindestens sechs Autos beschädigt worden.

Glücklicherweise kam es zu keinem Unfall und die Fahrer blieben unversehrt. Unbekannte hatten von der Fußgängerbrücke (Würzburger Straße/Lämmerspieler Weg) zwei Kanaldeckel über die Brüstung auf die B 448 geworfen, wobei schon der Aufschlag die Fahrbahndecke beschädigte.

Die Autos fuhren in der Dunkelheit über die Gitter, wodurch die Reifen und Felgen sowie teilweise die Karosserie und der Unterboden beschädigt wurden. Die Polizei schätzt den Schaden auf gut 70.000 Euro.

Die Polizei in Offenbach bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 – 8098-5100.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein