Dienstag, 9. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Mobiltelefon aus Rucksack entwendet

Mobiltelefon aus Rucksack entwendet

Diebstahl im Seligenstädter Schwimmbad / Hinweise?

Besucher, die am Donnerstag im Seligenstädter Schwimmbad waren, könnten Zeugen eines Diebstahls geworden sein.

Zwischen 15.30 und 16.30 Uhr ließ ein 17-Jähriger seinen Rucksack unbeaufsichtigt.

Aus diesem wurde im genannten Zeitraum sein iPhone entwendet. Der Geschädigte lag rechtsseitig des Eingangs in etwa 20 Meter Entfernung unter einem dortigen Baum.

Die Diebe hatten es offensichtlich nur auf das Mobiltelefon abgesehen, da der Geldbeutel in der Tasche zurückgelassen wurde.

Im Zusammenhang mit dem Diebstahl rät die Polizei, Wertgegenstände bei einem Schwimmbadbesuch sicher zu verschließen und nicht unbeaufsichtigt am Platz zurückzulassen. In den meisten Schwimmbädern gibt es die Möglichkeit Wertgegenstände sicher zu verwahren. Zeugen des Diebstahls melden sich bitte auf der Wache der Polizeistation Seligenstadt unter der Rufnummer 06182 – 8930-0.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein