Sonntag, 29. Januar 2023
's Blättsche Lokales Polizei E-Scooter am Bahnhof gestohlen

E-Scooter am Bahnhof gestohlen

Hainstadt: Beute offenbar davon getragen

Unbekannte stahlen am Dienstag einen E-Scooter, der an der Lessingstraße in Hainstadt am Fahrradabstellplatz des Bahnhofes ordnungsgemäß mit einem Schloss gesichert war.

Die Täter ließen das geknackte Ringschloss vor Ort zurück.

Die 44 Jahre alter Eigentümerin hatte ihren schwarzen E-Scooter von Xiaomi gegen 16 Uhr abgestellt und den Diebstahl bei ihrer Rückkehr um 22.30 Uhr bemerkt. Der E-Scooter dürfte nicht fahrbereit gewesen sein, da die Eigentümerin nach dem Abstellen den Bordcomputer per Smartphone blockiert hatte.

Daher dürfte der Dieb seine Beute davongetragen haben.

Hinweise nimmt die Wache der Polizeistation in Seligenstadt unter der Rufnummer 06182 8930-0 entgegen.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein