Freitag, 19. August 2022
's Blättsche Lokales Vereine Diego Stancato (36) neuer FCA-Chef

Diego Stancato (36) neuer FCA-Chef

Klein-Auheimer Alemannia wählte neuen Vorstand / Vereinssatzung wird überarbeitet

Diego Stancato (36) ist neuer Vorsitzender des FC Alemannia Klein-Auheim ist somit Nachfolger von Erwin Winter, der dieses Amt elf Jahre inne hatte und in der Jahresversammlung aus persönlichen Gründen zur Verfügung stellte.

Bei den weiteren Positionen des geschäftsführenden Vorstandes gab es keine Veränderungen: Zweiter, Vorsitzender bleibt Martin Liebisch, Kassierer ist weiterhin Helmut Schanz.

Im erweiterten Vorstand  wurden Karl Schneider als Schriftführer und IT-Verantwortlicher gewählt.

Dem Spielausschuss gehören Karl Schneider, Alexander Stürmer, Markus Heimann und Rainer Römer an. Dem Vergnügungsausschuss steht Matthias Reimer vor, der auch die AH-Abteilung vertritt.

Durch die Mitgliederversammlung wurde Peter Bindemann als Jugendleiter bestätigt. Als Beisitzer werden Sebastian Horch, Alexander Stürmer, Holger Preiß und Erwin Winter dem Vorstand zur Seite stehen.

Neben den Vorstandswahlen stand ein Antrag zur Anpassung der neuen Vereinsatzung auf dem Programm. Die Mitgliederversammlung beschloss, dass die Vereinssatzung angepasst wird. Die durch den Vorstand zu erarbeitenden Vorschläge der Anpassungen sollen dann in der nächsten Mitgliederversammlung bestätigt werden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein