Freitag, 23. April 2021
's Blättsche Lokales Polizei Süßigkeit für zwei Euro, Schaden von 1.500 Euro

Süßigkeit für zwei Euro, Schaden von 1.500 Euro

"Am Goldschmiedehaus" in Hanau in ein Bürogebäude eingedrungen

Einbrecher, die in der Nacht zum Mittwoch in der Straße “Am Goldschmiedehaus” in Hanau in ein Bürogebäude eingedrungen waren, erbeuteten nach ersten Erkenntnissen eine Süßigkeit im Wert von zwei Euro. Die Täter, die zwischen 17.30 und 7.20 Uhr, auf der Rückseite für ihren Einstieg ein Fenster aufgehebelt hatten, gelangten anschließend in ein Büro. Alle anderen verschlossenen Bürotüren konnten die Diebe nicht aufbrechen. Sie hinterließen jedoch einen Schaden von mindestens 1.500 Euro. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06181 – 100-123

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein