Freitag, 23. April 2021
's Blättsche Lokales Polizei Mit überhöhter Geschwindigkeit durch Hanau

Mit überhöhter Geschwindigkeit durch Hanau

Wer hat Beobachtungen gemacht?

Mit überhöhter Geschwindigkeit soll am Samstag gegen 2.25 Uhr ein weißer Mercedes mit Hanauer Kennzeichen die Nussallee in Richtung Kreisverkehr Vor dem Kanaltor in Hanau gefahren sein und nach Angaben von Zeugen den Kreisel entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung befahren haben. Ein entgegenkommender Verkehrsteilnehmer musste abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Im Anschluss beschleunigte das Fahrzeug stark und bewegte sich in Richtung Innenstadt, wo es die Fußgängerzone im Bereich Am Markt befuhr. Hier fanden bereits Aufbauarbeiten für den Samstagsmarkt statt. Der Fahrer des Cabrios mit einem schwarzen Verdeck soll etwa 25 Jahre alt gewesen sein und trug ein weißes Oberteil sowie eine schwarze Kappe.

Die Polizei in Hanau bittet Zeugen, die hierzu Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 06181 – 100-120 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein