Freitag, 7. Oktober 2022
's Blättsche Lokales Ostkreis Seligenstadt: Blauer Lupo gestohlen

Seligenstadt: Blauer Lupo gestohlen

Wem ist der Wagen aufgefallen, wer kann Hinweise geben?

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, nachdem am Freitagabend ein blauer VW Lupo als gestohlen gemeldet wurde.

Der 72-jährige Eigentümer gab gegenüber den Beamten an, seinen Wagen gegen 18 Uhr an der Bahnhofstraße in Seligenstadt in Höhe der 40er-Hausnummern abgestellt zu haben. Anschließend sei er zu einem Metzger gegangen und habe den Schlüssel im Zündschloss des Autos stecken lassen. Bei der Rückkehr zum Parkplatz war der blaue Lupo, an dem Aschaffenburger Kennzeichen angebracht waren, verschwunden.

Die Beamten gehen ersten Hinweisen nach, da ein Bekannter des Seligenstädters den geklauten Wagen um 18.30 Uhr in Froschhausen in Richtung der Bundesstraße 45 fahrend gesehen haben will.

Zeugen, denen der Wagen aufgefallen ist oder die Hinweise zum Standort des VW machen können, melden sich bitte unter der Rufnummer 069 – 8098-1234.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein