Freitag, 23. April 2021
's Blättsche Lokales Polizei Hanau: Wer sah Autorennen in der Innenstadt?

Hanau: Wer sah Autorennen in der Innenstadt?

Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs

Die Polizei sucht weitere Verkehrsteilnehmer, die am Freitagnachmittag in der Hanauer Innenstadt Zeugen eines illegalen Autorennens waren. Gegen 16.35 Uhr haben sich “Am Steinheimer Tor” die Fahrer einer grauen Limousine, eines schwarzen BMW und eines weißen BMW SUV offensichtlich ein Rennen geliefert.

Die Fahrzeuge fuhren laut einem Zeugen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit, hätten andere Fahrzeuge im Slalom überholt und zum Bremsen gezwungen. Der schwarze BMW hatte KG-Kennzeichen und der weiße SUV AB-Kennzeichen.

Die Polizei ermittelt nun wegen des verbotenen Kraftfahrzeugrennens sowie Gefährdung des Straßenverkehrs und bittet weitere Betroffene und Zeugen, sich unter der Rufnummer 06181 – 100-120 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein