Montag, 3. Oktober 2022
's Blättsche Lokales Polizei Hanau: Wechselfallentrick in der Tankstelle

Hanau: Wechselfallentrick in der Tankstelle

Zwei Trickdiebinnen an der Brüder-Grimm-Straße

Zwei etwa 30 Jahre alte Frauen haben am Donnerstagmittag an der Brüder-Grimm-Straße in Hanau durch einen Wechselfallentrick 50 Euro von einer Tankstellenangestellte erbeutet.

Die Täterinnen hatten die Angestellte gegen 14.30 Uhr im Gespräch abgelenkt und ihr dabei unbemerkt das Wechselgeld abgeluchst. Eine der Trickdiebinnen hatte rote Haare mit dunklem Ansatz als Dutt gebunden und trug dunkle Kleidung. Sie war 1,65 bis 1,70 groß. Die andere hatte dunkle Haare mit blonden Strähnen. Sie trug blaue Jeans, einen Lederkapuzenpullover und war etwas kleiner.

Weitere Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06181 – 100-123 entgegen.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein