Freitag, 7. Oktober 2022
's Blättsche Lokales Polizei Hanau: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Hanau: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Zeugen, die Unfall beobachtet haben, bitte melden

Bei einem Auffahrunfall zwei Autos ist am Montagmorgen um 10 Uhr eine 54-Jährige leicht verletzt worden. Die Rodenbacherin war mit ihrer Mercedes C-Klasse in Hanau auf der Willy-Brandt-Straße in Richtung Kurt-Blaum-Platz unterwegs, als sie kurz vor dem dortigen Kreisverkehr verkehrsbedingt anhalten musste. Dabei fuhr ihr ein 32-jähriger Mann aus Neuberg mit seinem Mercedes Vito offenbar aus Unachtsamkeit von hinten auf. Bei dem Zusammenstoß wurde nicht nur die Rodenbacherin, sondern auch ein 28 Jahre alter Mitfahrer in dem Vito verletzt. Beide kamen in eine Klinik.

Die Polizei in Hanau bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 06181 – 100-120 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein