Mittwoch, 28. September 2022
's Blättsche Lokales Ostkreis Streit auf dem Supermarkt-Parkplatz

Streit auf dem Supermarkt-Parkplatz

Seligenstädter Polizei sucht nach Zeugen / Mittwochabend in Klein-Welzheim

Die Polizei in Seligenstadt sucht Zeugen einer Auseinandersetzung unter mehreren Männern, die sich am Mittwochabend auf einem Supermarktparkplatz an der Dieselstraße in Klein-Welzheim abgespielt hat.

Kurz nach 23 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei und teilte eine Auseinandersetzung mit. An dieser seien mehrere Männer beteiligt gewesen. Als die Streifenbesatzung kurz darauf eintraf, stellten sie den Zeugen, einen 21 Jahre alten Geschädigten sowie vier weitere Männer fest.

Keiner der Angetroffenen konnte konkrete Angaben zum Sachverhalt machen. Alle Personen standen erheblich unter Alkoholeinfluss. Der 21-Jährige wies oberflächliche Verletzungen auf, weshalb er in einem Rettungswagen behandelt wurde.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die die vermeintliche Auseinandersetzung beobachtet haben und bittet diese, sich unter der Rufnummer 06182 – 8930-0 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein