Dienstag, 9. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Einbrecher wurden ertappt und flüchteten

Einbrecher wurden ertappt und flüchteten

Anwohner verfolgte Täter an den Krautgärten in Klein-Auheim

An den Krautgärten im Bereich der 40er-Hausnummern in Klein-Auheim waren am Donnerstagabend zwei Einbrecher zugange, ehe sie von aufmerksamen Nachbarn gestört wurden.

Kurz nach 19 Uhr rannten die ertappten Einbrecher davon. Zuvor hatten sie eine Seitenscheibe des Reihenhauses eingeschlagen und sind durch das Fenster in das Innere geklettert.

Anschließend durchsuchten sie sämtliche Räume und durchwühlten Schränke sowie Schubladen. Einer der Unbekannten rannte in Richtung Wohnsiedlung, während der andere um den “Maindamm” flüchtete.

Einer der Täter, der durch Anwohner noch kurzzeitig verfolgt wurde, war etwa 1,80 Meter groß, trug eine schwarze Mütze und eine dunkle Jacke. Weitere Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 06181 – 100-123 bei der Kriminalpolizei.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein