Freitag, 19. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Zwei Kinder im Auto leicht verletzt

Zwei Kinder im Auto leicht verletzt

Unfall in Klein-Krotzenburg / Kinder nicht ordnungsgemäß gesichert im Auto?

Zwei Kinder wurden bei einem Unfall am Freitagnachmittag an der Kreuzung Bettenweg/Kettelerstraße in Klein-Krotzenburg leicht verletzt, wobei der Verdacht besteht, dass sie nicht ordnungsgemäß gesichert im Auto der Mutter saßen.

Nach ersten Erkenntnissen hatte die 34-Jährige in ihrem Toyota gegen 14.40 Uhr auf dem Bettenweg nicht auf die Vorfahrt eines von rechts aus der Kettelerstraße kommenden Mercedes Vito geachtet.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Hainburgerin und der 20 Jahre alte Mercedes-Fahrer aus Obertshausen unversehrt blieben.

Die achtjährige Tochter dagegen erlitt ein Hämatom an der Stirn und die dreijährige Schwester leichte Rötungen und Schmerzen an der Schulter.

An dem Yaris und dem Vito entstand ein Schaden von etwa 9.500 Euro.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Seligenstadt unter der Rufnummer 06182 – 8930-0.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein