Donnerstag, 18. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Unfallverursacher meldet sich

Unfallverursacher meldet sich

90-Jähriger von Gewissensbissen geplagt

Offensichtlich von Gewissensbissen geplagt erschien ein 90 Jahre alter Mann vergangene Woche bei der Polizeistation in Großauheim und gab an, bereits in der zweiten Novemberwoche eine Verkehrsunfallflucht begangen zu haben.

Er wolle sich nun melden, um “reinen Tisch” zu machen und dem Geschädigten die Schadensregulierung zu ermöglichen.

Der Hanauer teilte mit, dass er vermutlich am 12. November, zwischen 12 und 14 Uhr, gegen einen auf einem öffentlichen Parkplatz in der Sandgasse 1 geparkten roten Wagen gefahren sei.

Den Schaden habe er beim Einfahren in die Parklücke verursacht.

Die Polizei in Großauheim sucht nun den Besitzer des roten Autos und bittet diesen, sich unter der Rufnummer 06181 – 9597-0 auf der Wache der Polizeistation zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Vorheriger ArtikelFußgänger schwer verletzt
Nächster ArtikelWer kennt diesen Mann?