Dienstag, 9. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Wer sah den Streit auf der Straße?

Wer sah den Streit auf der Straße?

Auseinandersetzung unter drei Fußgängern am Freiheitsplatz

Die Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung unter drei Fußgängern, die sich am Mittwochvormittag “Am Freiheitsplatz” in Hanau ereignete.

Nach ersten Erkenntnissen geriet ein 15-Jähriger gegen 10.40 Uhr mit einer unbekannten Person in Streit, woraufhin sich ein etwa 1,80 Meter großer und kräftiger Mann eingemischt haben soll.

Dieser habe dem Jugendlichen aus Hanau ins Gesicht geschlagen und ihn beleidigt. Der Täter hatte schwarze Haare und einen Vollbart. Er trug eine schwarze Jacke und Hose sowie eine graue Wollmütze.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 06181 – 100-120 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein