Dienstag, 9. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei 800 kg-Friedhofsglocke gestohlen

800 kg-Friedhofsglocke gestohlen

Täter zerstörten Eingangstor offenbar mit einem Lastwagen

Unbekannte stahlen in der Zeit zwischen Dienstag (16 Uhr) und Mittwoch (9 Uhr) die Kirchenglocke des Friedhofes an der Darmstädter Straße in Dietzenbach.

Offenbar mit einem Lastwagen oder größerem Fahrzeug beschädigten die Unbekannten zunächst das Eingangstor, welches aus dem Zement der Mauer gerissen wurde, um auf das Gelände fahren zu können.

Noch ist unklar, wie die Diebe die etwa 800 Kilogramm schwere Kirchenglocke abmontierten. Für den Abtransport der Glocke wurde vermutlich ein Lastwagen genutzt.

Den Wert der Glocke sowie den Sachschaden kann die Polizei derzeit nicht genau beziffern.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, sich unter der Rufnummer 06074 – 837-0 bei der Polizeistation Dietzenbach zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein