Donnerstag, 18. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Klein-Auheim: Werkzeuge gestohlen

Klein-Auheim: Werkzeuge gestohlen

Diebe stahlen unter erheblicher Kraftanstrengung

Werkzeugdiebe haben in der Nacht zum Dienstag an der Genossenschaftsstraße in Klein-Auheim mit großer Kraftanstrengung ein auf dem Friedhofparkplatz abgestelltes Handwerkerfahrzeug aufgebrochen.

Zwischen 19 und 7.30 Uhr schnitten die Täter an dem weißen Fiat Ducato mit der Blechschere eine größere Öffnung in die Schiebetür.

Anschließend holten sie das Werkzeug (unter anderem Bohrmaschine, -schrauber und -hammer sowie einen Winkelschneider) aus dem Fahrzeug.

Der Wert der Beute liegt etwas unter dem am Fiat angerichteten Schaden, der auf 4.000 Euro geschätzt wird.

Die Kripo bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06181 – 100-123.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein