Sonntag, 7. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Jugendliche schlugen und traten 16-Jährigen

Jugendliche schlugen und traten 16-Jährigen

Polizei auf der Suche nach Hinweisgebern für den Vorfall in Dudenhofen

Die Polizei sucht Zeugen, nachdem ein 16-Jähriger am frühen Samstag gegen 1.20 Uhr auf dem Nachhauseweg an der Merianstraße in Dudenhofen angegriffen worden war.

Der junge Mann gab an, dass ihm mehrere Jugendliche aus der Nieder-Röder-Straße entgegenkamen; diese hätten ihn unvermittelt sowie grundlos angegangen und mehrfach geschlagen.

Als er zu Boden gegangen war, haben die Unbekannten ihn auch noch getreten. Über die Anzahl der Täter konnte der Rodgauer keine Angaben machen. Nach Beendigung der Anzeigenaufnahme kam der 16-Jährige zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus. Er verlor einen Schneidezahn und zog sich Verletzungen an der Lippe zu.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls und bittet Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 06074 – 837-0 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein