Sonntag, 7. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Reifen illegal im Wald entsorgt

Reifen illegal im Wald entsorgt

Reifenspuren festgestellt / Größeres Transportfahrzeug genutzt

Nach einem Zeugenhinweis über illegal entsorgte Reifen in einem Waldstück zwischen Mühlheim und Offenbach machte sich am Samstagmorgen kurz nach 8 Uhr eine Streife umgehend auf den Weg.

Die Beamten konnten nach kurzer Tatortsuche die Ablagestelle im Wald finden.

Sie befand sich in der Verlängerung der Anton-Dey-Straße an einem dortigen Waldweg.

Unbekannte hatten etwa 40 Autoreifen ohne Felgen illegal entsorgt. Auf dem Waldboden konnten entsprechende Reifenspuren festgestellt werden. Aufgrund der Vielzahl der abgelegten Reifen geht die Polizei davon aus, dass ein größeres Transportfahrzeug zur Entsorgung genutzt wurde. Die Stadt wurde über den Fund der Reifen informiert.

Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 06108 – 86000-0 entgegengenommen.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein