Donnerstag, 18. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Frau aus Bruchköbel vermisst

Frau aus Bruchköbel vermisst

Wer kann Angaben über den Aufenthaltsort machen?

Seit dem heutigen Nachmittag, 2. Mai, wird Anette Karin Craß aus Bruchköbel vermisst. Das meldet die Polizei Hessen.

Frau Craß ist 1,70 m groß und wiegt etwa 70 kg. Sie ist nicht gut zu Fuß und läuft auffällig gebückt.

Sie trägt dunkelblonde schulterlange Haare und eine Brille, verfügt über Kontakte nach Bad Soden-Salmünster, sonstige Anlaufadressen sind nicht bekannt.

Wer Angaben zum Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten, sich bei einer Polizeidienststelle zu melden. Der Aufruf gilt zunächst bis Dienstag, 16 Uhr.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein