Freitag, 2. Dezember 2022
's Blättsche Lokales Polizei Jügesheim: Audi Q5 gestohlen

Jügesheim: Audi Q5 gestohlen

Autoknacker am frühen Morgen an der Marburger Straße

An der Marburger Straße (30er-Hausnummern) in Jügesheim haben Autokacker am frühen Montagmorgen einen grauen Audi Q5 mit OF-Kennzeichen erlangt.

Der Wagen im Wert von über 50.000 Euro stand in der Hofeinfahrt eines Einfamilienhauses. Ersten Ermittlungen zufolge waren hierbei zwei Täter am Werk, einer fuhr das Fahrzeug aus dem Hof, während sein Komplize vor der Hauseingangstür offenbar durch ein technisches Gerät (Kabel) das Funksignal des Fahrzeugschlüssels manipulierte.

Die Person mit dem Kabel war 20 bis 40 Jahre alt, 1,80 bis 1,90 Meter groß und bekleidet mit einer hellen Kapuzen-Steppjacke, einer hellen Jogginghose mit Reflektoren an den Waden sowie dunklen Schuhen. Er führte einen schwarzen Rucksack mit und trug eine schwarze Mund-Nasen-Bedeckung.

Hinweise nimmt die Kripo in Offenbach unter der Rufnummer 069 – 8098-1234 entgegen.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein