Samstag, 18. September 2021

Schon was von Plattl gehört?

Volkstümliche Namen der Mönchsgrasmücke sind Schwarzplattl, einfach nur Plattl, Mönch oder auch Schwarzkapperl - es sind alte Volksnamen für den Singvogel, den wir heute im 's Blättsche vorstellen. Auf...

Naturfoto: Der tanzende Zitronenfalter

Trotz aller Bemühungen war es 's Blättsche-Fotografin nicht möglich, einen Zitronenfalter mit geöffneten Flügeln zu fotografieren. Sobald sich einer auf eine Blüte abgesetzt hatte, waren die Flügel geschlossen. Umso...

Einst Schmetterling des Jahres 2009

Das Tagpfauenauge ist ein Schmetterling aus der Familie der Edelfalter. Der Name leitet sich von Io, einer geliebten des Zeus aus der griechischen Mythologie...

Rückgänge beim Expansionskünstler

Die Türkentaube ist ein wahrer Ausbreitungskünstler. Eigentlich aus dem asiatischen Raum stammend, ist die Taube nach Europa eingewandert und hat sich dort innerhalb weniger...

Nachtfalter tagsüber auf Nahrungssuche

Russischer Bär / Spanische Flagge: Wie das bekannte Taubenschwänzchen zeigt, müssen Nachtfalter nicht immer nur in der Dunkelheit aktiv sein. Auch der bunt gefärbte...

Naturfoto: Eher Pflaume als Kirsche

Heute im Blickpunkt bei den Naturfotos: Die Kirschpflaume. Die Kirschpflaume gehört zur Familie der Rosengewächse. Die essbaren Früchte der Kirschpflaume sind eher Pflaume als Kirsche und...

Da scheinen sich zwei zu verstehen

Die Bachstelze, westfälisch auch Wippstiärtken, nordniedersächsisch Wippsteert, im Kölner Raum Wibbelstetzje, ostfriesisch Akkermāntje oder Baumāntje ist eine Singvogelart aus...

Naturfoto: Schafe mit großem Blickfeld

Ein Lämmchen auf der Wiese. Und schon gewusst? Sobald ein Lamm nicht mehr unter einem Jahr alt ist, wird es als Schaf bezeichnet....

Naturfoto: Die Sache mit dem Smoothie-Rezept

Der Wiesen-Storchschnabel ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 80 Zentimeter erreicht. Es handelt sich um einen sommergrünen...

Stadttaube früher als “Postbote” unterwegs

Die Stadttaube oder auch Straßentaube stammt ursprünglich von der Felsentaube ab. Als Brieftaube war sie früher als Postbote unterwegs...

Habt ihr mich gesehen? Schnell weg!

Hat mich wer gerufen? Überrascht lugt der Feldhase aus dem hohen saftig grünen Gras und wirft einen Blick über...

Marienkäfer: Punkte nicht gleich Alter

Coccinella septempunctata, so heißt der heimische Siebenpunkt-Marienkäfer auf lateinisch. Er ist der in Deutschland bekannteste Marienkäfer. Wie alt kann der Marienkäfer werden?...