Dienstag, 11. Mai 2021
's Blättsche Fudder Rezept der Woche Veganer Auflauf mit Kartoffeln, Birne und Sellerie

Veganer Auflauf mit Kartoffeln, Birne und Sellerie

Jede Woche Lieblingsrezepte in unserer Rubrik "Fudder" / Wer hat Rezepttipps?

In unserer Rubrik „Fudder“ gibt es jede Woche Lieblingsrezepte, natürlich selbst ausprobiert und für gut befunden. Wer mag, schickt uns seinen Rezept-oder Backtipp an redaktion@blaettsche.de

Veganer Auflauf mit Kartoffeln, Birne und Sellerie

Ihr benötigt für vier Personen:

500 g festkochende Kartoffeln
200 g Knollensellerie
250 g Birnen
3 EL Mandelstifte
300 ml Mandeldrink
100 ml Gemüsebrühe
1 EL vegane Margarine
2 EL Mandelmus
2 EL Hefeflocken
2 Prisen Muskat
2 Thymianzweige
Salz und Pfeffer aus der Mühle

So geht’s:

Als erstes den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen, eine Auflaufform mit Margarine einfetten und bereitstellen. Nun den Mandeldrink zusammen mit der Gemüsebrühe in einen Topf füllen, einmal aufkochen lassen und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln dazugeben und fünf Minuten kochen lassen. Dann das Mandelmus und die Hefeflocken einrühren, Sellerie (geschält und grob gerieben) und Birnen (in Scheiben) dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Topfinhalt in die Form füllen und für 35 Minuten in den Ofen schieben. Anschließend den Kartoffelauflauf aus dem Ofen nehmen und mit angerösteten Mandelstiften und Thymian bestreuen. Am besten schmeckt dazu ein frischer Salat.

Guten Appetit!

Quelle: YouTube Tutorial

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein