Dienstag, 9. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Froschhausen: Brand mit hohem Sachschaden

Froschhausen: Brand mit hohem Sachschaden

Wohnung brannte in Mehrfamilienhaus an der Keplerstraße

Ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Keplerstraße in Froschhausen verursachte am späten Mittwochabend gegen 23 Uhr Sachschaden von etwa 130.000 Euro.

Bei Eintreffen der Rettungskräfte befand sich ein Mann auf dem Dach des Gebäudes. Der 41-Jährige konnte durch die eingesetzten Kräfte gerettet werden, die Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle.

Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die Brandursache ist derzeit noch weitgehend unklar, die Ermittler gehen jedoch Hinweisen auf eine vorsätzliche Brandstiftung nach und prüfen dabei auch, inwieweit der 41-Jährige mit der Brandentstehung in Verbindung steht. Die Ermittlungen dauern an.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein