Mittwoch, 27. Oktober 2021

beko

Als Bernhard Koch kennen und suchen mich die wenigsten, ich bin einfach nur der „beko“. Eingebürgert hat sich das 1971 als ich journalistisch unterwegs war bei der Offenbach-Post, um in Wort und Bild aus der Region zu berichten. StadtPost-Ausgaben in Stadt und Kreis Offenbach habe ich zwischenzeitlich redaktionell betreut, bin aber als gebürtiger Zellhäuser, der in Klein-Auheim wohnt, Seligenstadt und Hanau immer treu geblieben. 2021 kann ich daher mein 50-Jähriges feiern. 1981 bis 2016 war ich zudem Lehrer, erst in Mühlheim, dann in Klein-Krotzenburg und lernte so viele, viele Menschen kennen. Das auch bei meinen ehrenamtlichen Tätigkeiten als Pressereferent des DJK-Bundes- und Diözesanverbandes sowie beim Jugendwerk Brebbia. Aufs Altenteil wollte ich mich mit Beginn der Rente 2020 nicht setzen, vertreibe mir die Zeit deshalb mit dem Regionalportal 's Blättsche und Spaziergängen mit meiner Enkelin. Das Wichtigste aber ist und bleibt die Familie. Als Ansprechpartner hat der "heimliche" Comedy-Fan "beko" (fast) immer ein offenes Ohr – wenn er nicht gerade privat in New York oder mit Jugendlichen und Familien in Brebbia ist. Sportlich spiele ich seit 1977 Volleyball und erinnere mich auch gerne an die Zeit als Fußball-Schiedsrichter. — beko@blaettsche.de

Zwei Wildschweine gegen 500 PS

Am Samstagabend gegen 21 Uhr fuhr ein 49-jähriger aus Hofbieber in der Rhön mit einem neuen grauen Audi E-Tron GT auf der Autobahn 45...

Es wird schaurig-schön und gruselig

Zum "Halloween-Grusel-Klatsch" lädt Angela Geißler vom Hotel-Restaurant Hessischer Hof an der Hauptstraße in Hainstadt mit ihrem Team für Sonntag, 31. Oktober, ab 17 Uhr...

Aktuelle Infektionslage

Seit Donnerstag, 16. September, gilt nicht mehr die Inzidenzzahl, sondern die Hospitalisierungsrate in zwei Warnstufen. Hier findet ihr die neuen Regelungen, die das Land...

Versuchter Raubüberfall auf Internetcafé

Unter dem Vorhalt einer Schusswaffe versuchte am Freitagabend gegen 18.40 Uhr ein Mann ein Internetcafé an der Römerstraße in Hanau zu überfallen. Der etwa...

Arbeitsreicher Tag für die Feuerwehr

Nachts kurz vor halb zwei plötzlich Blaulicht und Martinshorn in Klein-Auheim. Was war passiert? Von der Feuerwehr liegen nun die Informationen vor über einige...

Mühlheim: Seniorin vertreibt Langfinger

Ein etwa 1,70 Meter großer Mann mit gepflegtem Erscheinungsbild schaffte es am Donnerstagmorgen beinahe, einer Seniorin Bargeld abzuluchsen. Der 45 bis 50 Jahre alte Unbekannte...

Beleuchtung wichtig – aber so nicht!

Jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden, sind ausreichende und gut funktionierende Beleuchtungseinrichtungen wichtiger denn je, so der regelmäßige Appell der Polizei mit Beginn...

Klein-Krotzenburg: Unfallflucht und 14.000 Euro Schaden

Zwei geparkte schwarze BMW, auf der linken Seite jeweils völlig verschrammt und verkratzt, Schaden etwa 14.000 Euro, das Ganze geschehen am Mittwoch zwischen 13.30...

83-Jährige um ihr Erspartes gebracht

Betrüger haben am Donnerstagnachmittag in Bad Orb eine Rentnerin um ihr Erspartes gebracht. Die 83-Jährige erhielt bereits seit dem 14. Oktober Anrufe von einer...