Freitag, 20. Mai 2022

beko

Als Bernhard Koch kennen und suchen mich die wenigsten, ich bin einfach nur der „beko“. Eingebürgert hat sich das 1971 als ich journalistisch unterwegs war bei der Offenbach-Post, um in Wort und Bild aus der Region zu berichten. StadtPost-Ausgaben in Stadt und Kreis Offenbach habe ich zwischenzeitlich redaktionell betreut, bin aber als gebürtiger Zellhäuser, der in Klein-Auheim wohnt, Seligenstadt und Hanau immer treu geblieben. 2021 kann ich daher mein 50-Jähriges feiern. 1981 bis 2016 war ich zudem Lehrer, erst in Mühlheim, dann in Klein-Krotzenburg und lernte so viele, viele Menschen kennen. Das auch bei meinen ehrenamtlichen Tätigkeiten als Pressereferent des DJK-Bundes- und Diözesanverbandes sowie beim Jugendwerk Brebbia. Aufs Altenteil wollte ich mich mit Beginn der Rente 2020 nicht setzen, vertreibe mir die Zeit deshalb mit dem Regionalportal 's Blättsche und Spaziergängen mit meiner Enkelin. Das Wichtigste aber ist und bleibt die Familie. Als Ansprechpartner hat der "heimliche" Comedy-Fan "beko" (fast) immer ein offenes Ohr – wenn er nicht gerade privat in New York oder mit Jugendlichen und Familien in Brebbia ist. Sportlich spiele ich seit 1977 Volleyball und erinnere mich auch gerne an die Zeit als Fußball-Schiedsrichter. — beko@blaettsche.de

Schrottdiebe vorläufig festgenommen

Drei mutmaßliche Schrottdiebe hat die Polizei am Montagabend auf einer Baustelle an der Friedrich-Ebert-Anlage in Hanau vorläufig festgenommen. Ein Zeuge hatte gegen 22 Uhr die...

Hanau: Feuer bei “Frau Trude” / War es Brandstiftung?

Update vom 10. Mai, 12.40 Uhr: Verdacht der Brandstiftung: Zeugensuche nach Feuer in Gaststätte. Täterbeschreibung vorhanden. Rund 15.000 Euro Sachschaden, so die erste Schätzung, entstand bei...

Polizei ertappt jugendliche Sprayer

Zwei mutmaßliche Graffitisprayer hat die Polizei am frühen Samstagmorgen in Steinheim vorläufig festgenommen. Die beiden 14 Jahre alten Jungen stehen im Verdacht, Stromkästen mit...

Zellhausen: Vorfahrt missachtet

Eine Hyundai-Fahrerin und ein BMW-Lenker zogen sich bei einem Unfall am Freitagmorgen jeweils ein Schleudertrauma zu, als ihre Fahrzeuge im Kreuzungsbereich Ringstraße / Steinweg...

Nichts geht mehr!

Es kam, wie es kommen musste. Hessen Mobil hat versagt, Planung mangelhaft! Nachdem Mainhausens Bürgermeister Frank Simon schon Mitte vergangener Woche seine Vorahnung äußerte,...

Kleinflugzeug auf Feld notgelandet

Ein motorisiertes Kleinflugzeug musste am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr in einem Feld nahe der Richard-J.-Ruff-Straße in Gondsroth offenbar aufgrund technischer Probleme notlanden. Das Flugzeug...

Großes Stadtteilfest am Mainufer

Da geht so einiges, unten am Fluss in Auheim: Nach zwei langen Jahren Pandemie erblüht nicht nur der Frühling ganz neu, sondern auch das...

Wildpark im Wonnemonat Mai

Nachhaltigkeitstour, Fotoworkshop, Wildkräuterspaziergang und Qi Gong. - Wer die Natur des Wildparks „Alte Fasanerie“ in Klein-Auheim intensiv und aus unterschiedlichen Perspektiven erleben möchte, kann...

Neues aus Mainhausen

>> Gemeinde Mainhausen radelt erneut für ein gutes Klima: Am Samstag fällt der Startschuss für die dreiwöchige Aktion „Stadtradeln“ in Mainhausen. Vom 7. bis...