Freitag, 20. Mai 2022
's Blättsche Gebabbel De annere Protokoller

De annere Protokoller

Schreiwe nur noch üwwer lustische Dinge, die alle Leser Freude bringe

Die Welt ist schlecht, mer weiß es ja,
un wer iss schuld jetzt doa doa droa
Schuld droa sinn vor allen Dinge,
die Redagdöre, die immer bringe
nur das Schlechte in de Welt,
des werd jetzt uff de Kopp gestellt.

Denn mir hawwe nun des Soache,
un tut ihr uns jetzt danach froache,
werd in ‘s Blättsche ab heut
nur noch geschriwwe mit viel Freud.
Nur noch üwwer lust’ge Dinge,
die alle Leser Freude bringe.
Es werd geschriwwe bei Tag un Nacht,
nur üwwer unser Fassenacht.

Ab Aschermittwoch könnt ihr dann,
wenn ihr wollt, so dann un wann
von Bolidik un annern Sache
widder euer Seite voll mit mache.

De annere Protokoller wünscht mit Bedacht,
ab jetzt viel Spaß bei de Fassenacht.

© 2021 Herbert Peper

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein