Sonntag, 7. August 2022
's Blättsche Lokales Wolfram Schmidt (60) wird Nachfolger von Lukasz Szafera

Wolfram Schmidt (60) wird Nachfolger von Lukasz Szafera

Ab 1. Februar 2022 wird der jetzige Dekan Pfarradministrator in Stein-Auheim

Pfarrer Wolfram Schmidt (60) ist ab 1. Februar 2022 neuer Pfarradministrator in der Pfarrgruppe Stein-Auheim. Bild: privat

Nun endlich, nach einiger Zeit der internen Gespräche, ist es auch für die Öffentlichkeit “spruchreif”.

Wer am Wochenende in einem der Gottesdienste in Steinheim oder Klein-Auheim war, hat es bereits dort zuerst erfahren: Wolfram Schmidt, derzeit Pfarrer in Büdingen und Dekan im Dekanat Wetterau-Ost, soll ab 1. Februar 2022 neuer Pfarradministrator in der Pfarrgruppe Stein-Auheim sein und damit offizieller Nachfolger von Pfarrer Lukasz Szafera, der am Samstag, 18. September, in einem Gottesdienst verabschiedet wird.

Dekan Dieter Bockholt, als Dekan Pfarradministrator für Stein-Auheim zwischen dem 1. Oktober und 31. Januar, kennt Schmidt persönlich aus dem Kreis der Dekane im Bistum Mainz. Wolfram Schmidt, im Juni 60 Jahre alt geworden, ist seit 31 Jahren im priesterlichen Dienst des Bistums Mainz. 25 Jahre davon war er als Pfarrer tätig – zunächst zwölf Jahre als Pfarradministrator in Bingen-Kempten, nunmehr seit 14 Jahren als Pfarrer in Büdingen St. Bonifatius.

Im elften Jahr ist er nun auch Dekan des Dekanates Wetterau-Ost mit elf Gemeinden, zusätzlich auch Leiter des Pfarreienverbundes Altenstadt/Büdingen und seit vergangenem Jahr “unter Beibehaltung der bisherigen Tätigkeiten” Pfarradministrator in Wölfersheim und Echzell.

Das »Beibehalten der bisherigen Tätigkeit« bedeutet, dass er seine anderen Aufgaben weiter ausfüllt. Da er aber nicht an zwei oder mehreren Orten zur gleichen Zeit sein kann, heißt das, dass er nicht immer und überall an seinen Tätigkeitsorten, insbesondere in Wölfersheim und Echzell, präsent sein kann.

In der Pfarrgruppe Stein-Auheim wird Wolfram Schmidt ab Februar als Pfarradministrator in Steinheim und Klein-Auheim wirken, unterstützt von Pfarrvikar Hermann Differenz und den beiden Gemeindereferentinnen Inge Stöckel und Karola Emge-Kratz.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein