Donnerstag, 2. Februar 2023
's Blättsche Kruschelschublade Gut zu wissen Jetzt gibt's die Streuobstfreunde Mühlheim Hanau

Jetzt gibt’s die Streuobstfreunde Mühlheim Hanau

Neuer Verein gegründet / Schutz, Erhalt und fachgerechte Pflege

Der Verein „Streuobstfreunde Mühlheim Hanau“ wurde am 12. Januar im “Wohnzimmer des Schanz” gegründet.

Die Gründungsversammlung stieß auf rege Resonanz, fast 60 Interessierte folgten der Einladung.

Unter den Anwesenden waren viele Streuobstwiesenbesitzer, Naturfreunde sowie Vertreter von Stadt und Verbänden anwesend.

Nach der Begrüßung durch einen der Initiatoren, Rainer Kraft, richteten die Vertreter von Stadt und Verband einige Grußworte an die Versammlung.

Aus Mühlheim begrüßten Bürgermeister Daniel Tybussek, Erster Stadtrat Dr. Alexander Krey sowie die Stadtverordnetenvorsteherin Gudrun Monat die Anwesenden.

Neben den Mühlheimer Vertretern sicherten u.a. die Leiterin der Unteren Naturschutzbehörde (UNB) Hanau, Dr. Elisabeth Görge, die zuständige Mitarbeiterin der Unteren Naturschutzbehörde (UNB) des Kreises Offenbach, Ulrike Schmittner, sowie der Geschäftsführer des Landschaftspflegeverbandes Main-Kinzig-Kreis, Matthias Metzger, ihre Unterstützung für den neu gegründeten Verein zu.

Weitreichende Beratung und Hilfe bei der Vereinsarbeit wurde von allen Institutionen und Gremien in Aussicht gestellt.

Nach der allgemeinen Begrüßung erfolgte eine Vorstellung der Ziele des neu zu gründenden Vereins durch Kai Heckele.

Ziel des Vereins ist, neben dem Erhalt des immateriellen Kulturerbes Streuobstwiese, unter anderem der „Schutz, Erhalt und fachgerechte Pflege sowie die Neubepflanzung von Streuobstflächen mit regional bodenständigen Hochstammobstsorten unter Berücksichtigung des jeweiligen Standorts“ sowie die „Förderung des Umwelt- und Naturschutzes und der Landschaftspflege“ im Sinne der Gesetze des Bundes und der Länder. Dies bezieht sich nicht nur auf das Gebiet des „Gailenberg“, sondern alle Streuobstwiesen im Bereich Mühlheim und Hanau.

Nach Vorstellung der Vereinsziele erfolgte die Beschlussfassung zur Vereinsgründung. Insgesamt 37 Gründungsmitglieder beschlossen diese einstimmig.
Die von den Initiatoren vorgeschlagene Satzung, sowie der Beitragssatz für Mitglieder (Jahresbeitrag Einzelpersonen 12 Euro, Familien 20 Euro) wurde inhaltlich in der Mitgliederversammlung diskutiert und abschließend mehrheitlich genehmigt und verabschiedet.

Frau Gudrun Monat übernahm anschließend die Stelle der Wahlleiterin und führte durch die Wahl des Geschäftsführenden Vorstandes, sowie der Beisitzer, Kassenprüfer und Ersatzkassenprüfer.

Nachdem sich alle Kandidaten kurz persönlich vorgestellt hatten, erfolgte die Wahl des geschäftsführenden Vorstandes und der Gremien in einer öffentlichen Wahl per Handzeichen.

Rainer Kraft, Kai Heckele, Angelika Carvajal, Andrea Plotzitzka-Geiger und Bernd Schwerzel wurden in den geschäftsführenden Vorstand gewählt.

Bruno Schmück, Sven Schulz und Frank Zimmermann ergänzen den Vorstand als Beisitzer.

Als Kassenprüfer werden Inge Schäfer und Ernst von Hermanni, sowie Alexander Wurbs und Erich Hans als Ersatzprüfer tätig sein.

Nach den erfolgreichen Vorstandswahlen gab es einen kurzen Ausblick auf die ersten Aktivitäten des neuen Vereins.

In den folgenden Wochen und Monaten wird sich der Vorstand den folgenden Themen annehmen:
• Bewässerung von Jungbäumen in den Sommermonaten
• Pflege der Streuobstwiesen (Beweidung, Mähen oder Mulchen?)
• Welche Obstsorten sind in der Zukunft klimatisch geeignet
• Verhinderung von Obstdiebstahl, Vandalismus und illegalen Müllablagerungen
• Organisation gemeinsamer Arbeitseinsätze
• Verwilderten Streuobstwiesen – was tun?
• Monatlicher Streuobststammtisch für Interessierte ab Februar/März 2023
• Erste gemeinsame Veranstaltung „Tag der Streuobstwiese, 28. bis 30. April
Natürlich sind auch Öffentlichkeitsarbeit sowie Kinder- und Jugendarbeit als auch Schnitt- und Streuobstpflegekurse im Fokus der Streuobstwiesenfreunde Mühlheim Hanau, wie noch viele andere Themen.

Bei Interesse hat, wendet sich gerne an den Vorstand unter der E-Mail Streuobstfreunde-muehlheim-hanau@web.de oder telefonisch an Rainer Kraft, 06108 – 77094, oder Kai Heckele, 0174 – 4033486.

>> Aktuelle Termine in Mühlheim könnt ihr gerne mailen an redaktion@blaettsche.de Die Veröffentlichung erfolgt dann in der Rubrik “Neues aus Mühlheim”.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein