Sonntag, 29. Januar 2023
's Blättsche Lokales Polizei Steinheim: Zeugen nach Unfall gesucht

Steinheim: Zeugen nach Unfall gesucht

Im Rahmen eines Unfalls an einer mit Lichtzeichenanlage geregelten Kreuzung am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 45 in Steinheim sucht die Polizei nach Zeugen; beide Unfallbeteiligte gaben gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten an, “freie Fahrt” für ihre Fahrtrichtungen angezeigt bekommen zu haben.

Gegen 6.15 Uhr kam es auf der Kreuzung der Bundesstraße zur Pfaffenbrunnenstraße zwischen dem Smart einer 23-jährigen Hanauerin und dem Audi A1, an dessen Steuer ein 28 Jahre alter Mann aus Hanau saß, zum Zusammenstoß.

Die beiden Unfallbeteiligten blieben offenbar unverletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 5.800 Euro.

Zeugen, die Hinweise zur Ampelschaltung beziehungsweise zum darauffolgenden Unfallgeschehen geben können, melden sich bitte auf der Wache der Polizeistation in Hanau Großauheim unter der Rufnummer 06181 – 9597-0.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein