Donnerstag, 2. Februar 2023
's Blättsche Lokales Polizei Zeugen aus Personengruppe bitte melden!

Zeugen aus Personengruppe bitte melden!

Verdacht der Unfallflucht an der Sackgasse in Seligenstadt

Nach einer mutmaßlichen Unfallflucht am späten Sonntag an der Sackgasse in Seligenstadt sucht die Polizei weitere Zeugen; insbesondere könnte eine Personengruppe, die sich neben dem Parkplatz an der Mauergasse aufhielt, den Unfall beobachtet haben.

Nach derzeitigen Erkenntnissen soll gegen 23.50 Uhr auf dem Parkplatz eines Gasthofes im Bereich der 10er-Hausnummern ein schwarzer VW Touareg einen daneben geparkten schwarzen Skoda gestreift haben.

Anschließend fuhr der VW davon, wobei der Beifahrer zuvor den Schaden begutachtet hätte. Eine nähere Beschreibung der Insassen konnte er nicht abgeben.

Ein Zeuge hatte das Kennzeichen des mutmaßlichen Verursacherfahrzeuges mitgeteilt und den Hinweis auf die Personengruppe gegeben.

Die Polizei schätzt den Schaden an beiden Autos auf 13.000 Euro.

Die Personen aus der genannten Gruppe sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06183 – 91155-0 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein