Mittwoch, 24. April 2024
's BlättscheLokalesSchwerer Unfall: Zeugen gesucht!

Schwerer Unfall: Zeugen gesucht!

In zu großem Bogen aus einer Flurstraße heraus gefahren

Die Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag auf der Landesstraße 3121 im Bereich Seligenstadt nach weiteren Unfallzeugen.

Nach ersten Ermittlungen kam es gegen 11.45 Uhr zum Zusammenstoß, als ein 82-Jähriger in einem blauen Peugeot aus Seligenstadt kommend in Richtung Autobahn 3 fuhr.

Aus einer Flurstraße heraus bog ein 78-jähriger Mazda-Fahrer, vermutlich in einem zu großen Bogen, in Richtung Seligenstadt ab.

Die Fahrzeugfront des roten Mazdas touchierte den Peugeot und dieser fuhr daraufhin gegen eine Ampel. Der 82-jährige Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Zeugen die den Unfall mitbekommen haben, mögen sich bitte unter der Rufnummer 06182 – 8930-0 melden

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein