Mittwoch, 24. April 2024
's BlättscheLokalesPolizeiZeugen gesucht nach Unfallflucht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

In Mühlheim mehrere Fahrzeuge beschädigt

Wer am Montag im Bereich der Kreuzung Benzstraße/Südring in Mühlheim unterwegs war, könnte Zeuge einer Unfallflucht geworden sein.

Zwischen 6.30 und 16.45 Uhr befuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug offensichtlich die Benzstraße in südliche Richtung und beschädigte beim Vorbeifahren beziehungsweise beim Linksabbiegen in den Südring einen geparkten VW Polo und einen VW Transporter.

Nach ersten Einschätzungen könnte ein “größerer” Wagen den Unfall verursacht haben, da die beschädigten Autos gegenüberliegend sowie über vier Meter auseinander am jeweiligen Fahrbahnrand standen. Die Schäden am dunkelgrauen Polo (Kratzer hinten links an der Heckstoßstange, am Kotflügel und an der Felge) und am silbernen Transporter (Kratzer am Radkasten hinten links) werden auf etwa 9.000 Euro geschätzt. Der genaue Unfallhergang ist nun Gegenstand der Ermittlungen.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06183 – 91155-0 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein