Dienstag, 5. März 2024
's BlättscheLokalesPolizeiOrtstafeln geklaut und beschädigt

Ortstafeln geklaut und beschädigt

Klein-Welzheim: Polizei sucht nach Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen zu mehreren Diebstählen sowie einer gemeinschädlichen Sachbeschädigung von Ortschildern: Unbekannte haben seit Anfang des Jahres nunmehr vier Ortstafeln geklaut.

Gleich dreimal schlugen die Täter zwischen 5. Januar und dem 22. Januar an der Hauptstraße in Klein-Welzheim zu und nahmen jeweils das Orteingangsschild mit.

In dem anderen Fall machten sich die Diebe zwischen dem 8. und 9. Januar an der Frankfurter Straße / Ecke Landesstraße 2310 in Seligenstadt zu schaffen und klauten das dort angebrachte Ortseingangs- sowie Ausgangsschild.

Zu einem weiteren Diebstahl kam es bereits im Oktober 2023. Hier wurde ebenfalls die Ortstafel an der Hauptstraße entwendet. Die Diebe verbogen in den meisten Fällen zusätzlich die Befestigungspfosten.

Die jüngste Tat ereignete sich erst am Montag an der Mainflinger Straße in Richtung Klein-Welzheim.

Die Täter beschädigten die dortige Ortstafel, indem sie das Schild abknickten. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Durch das Fehlen sowie Beschädigen der Schilder kann es zu gefährlichen Situationen kommen, sodass zudem wegen Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt wird.

Die Polizei erhofft sich nun Mithilfe aus der Bevölkerung und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06182 – 8930-0.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein