Sonntag, 7. August 2022
's Blättsche Tiere und Natur Naturfotos Schafe erfreuen auch bei frostigen Temperaturen

Schafe erfreuen auch bei frostigen Temperaturen

Eine Schafherde ist derzeit auch auf den Wiesen in Klein-Auheim und Steinheim unterwegs

Frostige Temperaturen und leichter Schneefall machen ihnen nichts aus, den Schafen, die in diesen Tagen wieder auf Klein-Auheimer und Steinheimer Wiesen anzutreffen waren. Nicht nur Kinder, auch Erwachsene haben ihre Freude an den Tieren, die nach anfänglicher Skepsis dann doch ganz nahe an den Zaun kommen, um die Besucher zu “beschnüffeln”.

Jedes Jahr im Winter, wenn Frost und Schnee Einzug halten, sorgen sich aber viele Bürger um die Tiere, meistens sind es Rinder und Schafe, die die Tage und Nächte im Freien verbringen. Allerdings sind Tiere relativ kälteresistent und kommen im Winter mit frostigen Temperaturen eigentlich sehr gut zurecht. Für die Haltung von gesunden, erwachsenen Tieren muss auch der Schafstall deswegen nicht an allen Seiten geschlossen sein.

Und besonders Schafe kommen gut mit kalten Umgebungstemperaturen zurecht – viel besser als mit Hitze.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein