Freitag, 7. Oktober 2022
's Blättsche Freizeit Freizeittipps Steinheim: „Offene Türen“ bei Alter Pfarrkirche

Steinheim: „Offene Türen“ bei Alter Pfarrkirche

Bis September an Wochenende im Blickpunkt auch für Touristen

Wie in den Vorjahren ist die Alte Pfarrkirche in der Steinheimer Altstadt auf dem Kardinal-Volk-Platz wieder bis Ende September an Wochenenden geöffnet.

Mitglieder des Fördervereins haben sich bereit erklärt, samstags und sonntags von 12 Uhr bis 18 Uhr Aufsicht zu führen und für Informationen zur Verfügung zu stehen, wenn interessierte Besucher die Kirche besichtigen oder für ein Gebet nutzen wollen.

„Die offene Kirche ist in den letzten Jahren rege genutzt worden, vor allem von Wanderern, Radfahrern und Touristen, die die Steinheimer Altstadt besichtigten. Und wir sorgen natürlich für Hygieneschutz der Besucher“, so der Förderverein mit seinem Vorsitzenden Frank Lehmann.

Zur Zeit finden in der kleinen Kirche, ein gotisches Kleinod im Main-Kinzig- Kreis, wegen der Pandemie weder Gottesdienste noch Veranstaltungen (Konzerte, Lesungen) des Fördervereins oder auch Hochzeiten statt, für die die „Klaa Kerch“ ja sehr beliebt ist.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein