Dienstag, 9. August 2022
's Blättsche Freizeit Freizeittipps Wiesengaudi mit Vroni im Anglerheim

Wiesengaudi mit Vroni im Anglerheim

Auch Partymann Atze dabei in Klein-Auheim am 18. September

Das Münchner Oktoberfest öffnet normalerweise am 18. September seine Pforten, dieses Jahr aber nicht wegen der Corona-Pandemie-Regelungen in Bayern.

Auch mit Corona-Regeln steigt an jenem Samstag, 18. September, ab 18.30 Uhr (Einlass eine Stunde vorher) im Klein-Auheimer Anglerheim Vronis Wiesen-Gaudi mit Fabio Gandolfo, der mit Party-Hits kommt, und Entertainer “Partymann Atze”, der sozusagen ein “Heimspiel” hat. Er bringt Granaten am Glas, und viele Party-Hits. Die Veranstalter hoffen darauf, dass einige Besucher im Dirndl kommen, ob weiblich oder auch männlich war der aktuellen Pressemeldung nicht zu entnehmen.

Vroni steht nicht alleine da, sie hat Tommys Cocktails geholt und zwei Ladies. Deneeze und Party-Quenn Nancy Franck, gewissen Kreisen bekannt aus dem Bierkönig, sind mit dabei.

Also Karten jetzt erwerben, wer dabei sein will. Und das sehr schnell, da aufgrund der Corona-Regeln nicht allzu viele Tickets zur Verfügung stehen. Karten gibt es für 13 Euro im Vorverkauf bei Veronika Döll im Anglerheim, Carl-Zeiss-Straße 35, Telefon 06181 – 4903381, und in der Delphin-Bar in der Geleitstraße 9 in Klein-Auheim.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein