Donnerstag, 2. Februar 2023
's Blättsche Freizeit Freizeittipps Faszinierende Momente mit talentierten Artisten

Faszinierende Momente mit talentierten Artisten

Weihnachts-Circus begeistert noch bis 8. Januar

Tanzende Teller, Basketball spielende Papageien sowie Rollschuh laufende Artistinnen und Artisten – der Hanauer Weihnachts-Circus begeistert mit einem über zweistündigen Programm und überrascht mit zahlreichen faszinierenden Momenten.

Bereits im elften Jahr gastiert der Circus der Familie Marco Frank einschließlich ihrer talentierten Gastartisten auf dem Burggartengelände am Steinheimer Kreuzweg.

Der Innenraum des vor drei Jahren von Pfarrer Lukasz Szafera gesegneten neuen Zirkuszeltes ist beheizt und klimatisiert, die frisch installierten 410 Sitzschalen und 90 gepolsterten Logenstühle verheißen zusätzlichen Komfort.

Zusammen mit dem neuartigen Toilettenwagen wurden sie mit finanzieller Unterstützung der Bundesinitiative „Neustart Kultur“ erworben.

„Erstmals fand ein Zirkus Eingang ins Förderprogramm“, freut sich Zirkusmanager Reiner Bohländer.

Der stellvertretende Vorsitzende des Steinheimer Gewerbevereins rückt während der Vorführungen die einzelnen Zirkusdarbietungen ins rechte Licht. Durchaus eine anspruchsvolle Tätigkeit bei bewegten Nummern wie der wunderschönen Papageien-Show oder den rasanten Strapaten-, Luftring- und Vertikalseilnummern.

Ponys, Kamele, Lamas, Esel und Hunde zeigen ihre Kunststücke, während Clown Marcello mit Unterstützung des Publikums die Lachmuskeln trainiert, ehe die traditionelle Weihnachtsgeschichte den krönenden Abschluss setzt.

Zur Premiere am Freitag, 16. Dezember, kosten alle Karten nur zehn Euro. Täglich bis zum Sonntag, 8. Januar, starten die Vorstellungen um 16 Uhr, wobei am Heiligen Abend keine Aufführung stattfindet.

Jeden Freitag ab 23. Dezember ist Kindertag, an dem pro zahlendem Erwachsenen ein Kind freien Eintritt hat.

Am montäglichen Familientag entrichten Erwachsene Kinderpreise, die im Online-Bestellsystem automatisch angezeigt werden.

Wer die Vorverkaufsgebühr sparen will, klopft direkt am Zirkuswagen. Karten für alle Vorstellungen sind für Kinder ab 14 Euro sowie für Erwachsene ab 18 Euro über die Homepage www.hanauer-weihnachtszirkus.de oder an der Tageskasse erhältlich. (Text/Fotos: peba)

>> Und wer soweit aufmerksam gelesen und zudem etwas Glück hat, der erhält eine der begehrten Circus-Karten, die das Regionalportal ‘s Blättsche verlost. Was ist zu tun? Eine E-Mail mit Adressangabe schreiben an beko@blaettsche.de mit dem Betreff Weihnachts-Circus Steinheim und den beantworteten Fragen “Wie heißt der Clown beim Weihnachts-Circus in Steinheim?” und “Warum sollen wir die Karte gewinnen?”. (Einsendeschluss ist am 17. Dezember, 20 Uhr.)

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein