Montag, 26. September 2022
's Blättsche Freizeit Seligenstädter Fastnacht 2.0

Seligenstädter Fastnacht 2.0

Ganz ohne Fastnacht geht es im Schlumberland nicht

Fastnachtzeit ganz ohne Fastnacht? Diesen Freitag, 15. Januar, ginge es eigentlich wieder los mit der Seligenstädter Fastnacht und ihren zahlreichen Sitzungen und närrischen Abenden.

Doch Online ist das Wort der Zeit. Und so dachten sich Jenny Winkler und Dominik Stadler, zwei „Kinder dieser Stadt“: Ein bisschen Fastnacht ins Netz bringen, das wär’ doch was!

Seligenstädter waren schon immer gut vernetzt. Das kommt jetzt auch diesem Projekt zugute. Zwei Telefonate und drei Online-Calls später steht das Format

„Helau to you – Dein Schlumbertalk“.

Helau to you – Dein Schlumbertalk, das ist:

  • von Schlumbern für Schlumber
  • ein Talkformat von zu Hause, ins eigene Zuhause
  • Jenny Winkler und Dominik Stadler im Gespräch mit Herzblutfastnachtern, Präsident*innen, (Ex-)Prinzenpaaren, und vielen weiteren Närrinnen und Narhalesen
  • natürlich auch mit Musik und Entertainment
  • ab 15. Januar jeden Freitag um 21.11Uhr live auf der „Unser Seligenstadt“-Facebook-Seite
  • und für alle, die nicht FB nutzen, auch auf dem SchlumberschauTV-Kanal auf YouTube
  • wer nicht live dabei sein kann, kann auf Facebook und auf YouTube, die Folgen nachschauen
  • insgesamt fünf Folgen und ein Rosenmontagsspecial

Über die Initiatoren:

Jenny Winkler und Dominik Stadler wurden in Seligenstädter Fastnachtsfamilien hineingeboren und konnten nicht anders, als von Kindesbeinen an, sich für die Fastnacht zu engagieren. Auch über die Stadtgrenzen hinaus, denn Jenny wohnt mittlerweile mit ihrer Familie in Köln und Dominik in Frankfurt. Ihr Wahlspruch: „Seligenstädter haben Fastnacht im Herzen und Engagement im Blut. Wir sind dankbar in dieser Gemeinschaft aufgewachsen zu sein und geben deshalb gerne etwas zurück.“

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein