Freitag, 7. Oktober 2022
's Blättsche Lokales Kranke Bäume werden gefällt

Kranke Bäume werden gefällt

Eigenbetrieb HIS nutzt gefrorenen Boden für Fällung

Der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) teilt mit, dass er am Freitag, 12. Februar, im Hanauer Schlossgarten vier Bäume durch ein Auftragsunternehmen fällen lassen wird. Es handelt sich bei den Bäumen um zwei abgestorbene Buchen und zwei durch Pilzbefall stark geschädigte Eschen.

Bei diesen Bäumen sei die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet, so HIS. Die Entscheidung zur Fällung fiel kurzfristig, da durch den aktuell gefrorenen Boden weitaus weniger Flurschäden in dieser Grünanlage durch die Befahrung mit schweren Fahrzeugen entstehen. Die Fällung wird mittels eines Fällkrans durchgeführt.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein