Dienstag, 9. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Einbrecher kam tagsüber

Einbrecher kam tagsüber

An der Römerstraße in Klein-Krotzenburg Schmuck gestohlen

Tagsüber stieg ein Einbrecher am Dienstag in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Römerstraße (20er-Hausnummern) in Klein-Krotzenburg ein und entwendete Schmuck.

Zwischen 9.30 und 10 Uhr verschaffte sich der Eindringling über ein geöffnetes Fenster Zugang zu einer Wohnung im Hochparterre. Dort entwendete er Schmuck aus dem Schlafzimmer. Anschließend verließ der Einbrecher mit seiner Beute die Wohnung auf dem gleichen Weg und entfernte sich zu Fuß in Richtung Schillerplatz.

Durch einen Zeugen konnte der Täter beschrieben werden. Er war 20 bis 25 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß. Er hat ein schmales Gesicht, eine große markante Nase sowie schwarze lockige Haare, an den Seiten kurz. Er trug schwarze Schuhe, eine hellbraune Hose, ein hellbraunes Sweatshirt sowie eine schwarze Steppweste. Zudem wird sein Erscheinungsbild als sportlich und gepflegt beschrieben.

Die Kriminalpolizei sucht nun nach weiteren Zeugen und bittet diese, sich unter der Rufnummer 069 – 8098-1234 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein