Montag, 15. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Unfallflucht auf der A3: Zeugen gesucht!

Unfallflucht auf der A3: Zeugen gesucht!

Beim Überholen Fahrzeug auf der mittleren Spur beschädigt

Nach einer Unfallflucht am Freitagvormittag auf der Autobahn 3 sucht die Polizei weitere Zeugen.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein bislang Unbekannter mit einem schwarzen Kleinwagen gegen 5.20 Uhr die linke der drei Fahrspuren zwischen den Anschlussstellen Hanau und Obertshausen in Fahrtrichtung Köln.

Eine 30 Jahre alte Hanauerin war mit ihrem grauen Seat Ibiza in gleicher Richtung unterwegs. Sie befuhr den mittleren Fahrstreifen und wurde von dem Unbekannten links überholt. Hierbei kam es zur seitlichen Berührung zwischen den beiden Fahrzeugen.

Der schwarze Wagen fuhr jedoch einfach weiter. Am Seat entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro.

Die Autobahnpolizei bittet nun Zeugen, sich unter der Rufnummer 06183 – 91155-0 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein