Mittwoch, 24. April 2024
's BlättscheLokalesPolizeiDringend zum Termin: Punkt für Taxifahrer

Dringend zum Termin: Punkt für Taxifahrer

Offener Haftbefehl bei Geschwindigkeitskontrolle

Die Beamten der Autobahnpolizei Langenselbold haben am Montag Geschwindigkeitskontrollen unter anderem im Bereich der Bundesstraßen 45 sowie 43a im Bereich Klein-Auheim/Rodgau durchgeführt und einige Verstöße festgestellt: Bereits am Morgen, gegen 8 Uhr, befuhr ein Suzuki die Bundesstraße 43a von Hanau in Richtung Dieburg.

Bei der Kontrolle des Fahrzeuges sowie der Personen im Fahrzeug, fiel den Polizeibeamten auf, dass der 24-jährige Beifahrer per Haftbefehl gesucht wurde. Durch Zahlung des geforderten Geldbetrages konnte die Vollstreckung des Haftbefehles verhindert werden.

Gegen Mittag wurde ein 35-jähriger Taxifahrer auf der Bundesstraße 43a in Höhe Klein-Auheim gestoppt, da dieser dem vorausfahrenden Fahrzeug nach Angaben der Beamten zu dicht auffuhr.

Grund für das Fahrverhalten des Fahrers dürfte sein Fahrgast gewesen sein, welcher angeblich dringend zu einem Termin musste.

Dieses Verkehrsvergehen wird mit 100 Euro Geldbuße sowie einem Punkt in Flensburg geahndet.

Im weiteren Verlauf der Kontrollen fiel den Polizisten gegen 21.20 Uhr ein silberner Golf auf, da dieser mit rasanter Geschwindigkeit auf der Bundesstraße 45 von Hanau in Fahrtrichtung Dieburg fuhr.

Auf diesem Abschnitt der Bundesstraße sind 80 km/h erlaubt.

Mehrere durchgeführte Geschwindigkeitskontrollen zeigten, dass der 34-jährige Hanauer im Durchschnitt etwa 50 km/h zu schnell unterwegs war. Im weiteren Verlauf der Bundesstraße war die Geschwindigkeit auf 100 Stundenkilometer begrenzt, auf diesem Fahrbahnabschnitt übertrat der Golf-Fahrer die vorgegebene Geschwindigkeit um 73 km/h.

Auf den Hanauer dürften nun ein Bußgeld in Höhe von 700 Euro, drei Monaten Fahrverbot sowie zwei Punkten in Flensburg zukommen.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein