Freitag, 24. Mai 2024
's BlättscheLokalesMainflingen: Notlandung auf einem Feld

Mainflingen: Notlandung auf einem Feld

Probleme mit dem Motor / Insassen nicht verletzt

Kurz nach dem Start in Aschaffenburg bemerkte der Pilot eines einmotorigen Flugzeuges am Samstag gegen 12.45 Uhr Probleme mit dem Motor der Maschine und leitete ein sofortiges Landemanöver ein.

Bei der Notlandung auf einem Feld in Mainflingen – Verlängerung der Römerstraße – wurden weder die beiden Insassen verletzt, noch kam es zu Beschädigungen. Das einmotorige Flugzeug wurde von einem Traktor abgeschleppt.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein